Der neue Lyxor Robotics & AI ETF

Seit dem 26. Juni 2018 bietet Lyxor International Asset Management den Lyxor Robotics & AI UCITS ETF an. Der Lyxor Robotics & AI ist ein  ETF, der darauf abzielt, die Performance des Rise of the Robots NTR Index zu verfolgen. Der Rise of the Robots NTR Index umfasst globale Aktien, die sich mit Künstlicher Intelligenz und Robotik befassen. Ausgewählte Aktien fußen auf einer maßgeschneiderten, Big-Data-gesteuerten Klassifizierung der Branche von Robotik- und KI-Unternehmen, die vom thematischen Research Team der Societe Generale Corporate und Investment Banking entwickelt wurde und jährlich überprüft wird. Der Index fusst auf einem Investmentuniversum von rund 210 Titeln. Die Aktien werden basierend auf drei Kriterien gewichtet: dem Anteil der F&E-Ausgaben am Umsatz, der Kapitalrentabilität (ROI) und dem dreijährigen Umsatzwachstum.

Dabei berücksichtigt der neue Lyxor ETF nicht nur solche Unternehmen, die mit der Entwicklung von Robotertechnik und Künstlicher Intelligenz befasst sind. Er setzt zudem auch auf solche Firmen, welche die neuen Technologien aktiv nutzen, um ihre Geschäftsmodelle gezielt zu optimieren. Neben großen Tech-Unternehmen wie Google, Microsoft oder Intel können sich daher auch Werte wie Netflix oder TripAdvisor im Portfolio finden.

Laut Daten von Lyxor flossen im laufenden Jahr 1 Milliarde Euro in Robotics-ETFs. Dadurch sind die Assets von Robotics-ETFs auf 3,7 Milliarden Euro gestiegen. Der neue Lyxor Robotics and AI UCITS ETF ist an der London Stock Exchange, Xetra und Borsa Italiana gelistet und hat eine Total Expense Ratio (TER) von fairen 0,4 Prozent.

Damit hat der Privatanleger die Möglichkeit sehr breit in zwei Zukunftsthemen der Industrie zu investieren: Robotertechnik und den Einsatz künstlicher Intelligenz .

Die Fakten

Verwaltetes Vermögen:  51,2 Millionen Euro
ISIN:  LU1838002480
WKN:  LYX0ZN
Gesamtkostenquote:  0,40 Prozent
Basiswährung:  USD
Ertragsverwendung:  Thesaurierend
Replikation:  synthetisch replizierend

 

Mein Fazit: Ich finde den Ansatz des ETF sehr gut. Du hast die Möglichkeit sehr breit und ohne das Risiko eines Einzelinvestments in zwei Zukunftsthemen einzusteigen. Im Moment sind alle Aktien sehr hoch bewerten. Daher empfehle ich in bei einer Börsenschwäche oder einem Rücksetzer in den Lyxor Robotics and AI zu investieren.


DKB-Cash: Goodbye Kontoführungsgebühr

One Reply to “Der neue Lyxor Robotics & AI ETF”

  1.  De toutes les façons la littérature le dit bien, le meilleure indicateur cest la faiblesse des frais Cela étant jai bien prévu de faire une checklist pour identifier les quelques cas où ça vaut le coup de mettre des bons fonds actifs, et comment sélectionner ces bons fonds actifs. Mais je suis loin davoir fini cette conceptualisation. Cest difficile de me mettre à votre place, car ne connais pas tous les paramètres. Faîtes un don à vos enfants, ça efface les plus values 😉 PS, je pense que lETF Lyxor nest plus un bon indicateur, car il y a des ETF emerging avec beaucoup moins de frais On doit pouvoir gagner 0,4 points. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.